Holz

  • ist klimaschonend
  • hilft die Heizkosten senken
  • stärkt die heimische Wirtschaft
  • kein Umweltrisiko beim Transport
  • erzeugt keinen sauren Regen
  • unabhängig von Krisenregionen
  • ist ein nachwachsender Rohstoff.

Pellet

pellet

Scheitholz

scheitholz

Hackschnitzel

hackschnitzel

detail pellet

Pellet

Pellets sind zylindrisch genormte Holzpresslinge mit 4 bis 10 mm Durchmesser. Sie werden aus naturbelassenem Restholz (Späne, Verschnitte etc.) aus Sägewerken oder der holzverarbeitenden Industrie ohne chemische Bindemittel hergestellt. Pellets haben durch ihre Trockenheit und ihre hohe Dichte einen hohen Heizwert und verzeichnen bei der Verbrennung deutlich geringe Kohlenmonoxid- und Feinstaubwerte. Ein wichtiger Faustwert für Pellets: 2 kg Pellets entsprechen in etwa einem Liter Heizöl. Pellets werden im Normalfall ähnlich wie Heizöl in Tankwagen transportiert und geliefert und in die Lagerräume eingeblasen. Die Zuführung zur Heizungsanlage wird automatisch und äußerst komfortabel erledigt.